„Meer bei Nacht“ räumt ab!

Bei der Sommerausgabe des „Filmstrip International Film Festival 2018“ konnte „Meer bei Nacht“ einige Preise nach Hause holen. Aus hunderten von Bewerbern, wurden Ende Juni die 60 besten Kurzfilme nominiert. Eine Woche später wurden daraus die Gewinner des Festivals gekürt. Wir können mit Freuden berichten, dass unser Film gleich in mehreren Kategorien Punkten konnte!

So erhielten wir den „BRONZE AWARD“ für den „BEST SHORT“, sowie eine „SPECIAL MENTION“ für Carmen Schmitt in der Kategorie „BEST EDITOR“. Ganz besonders stolz sind wir auf unseren Hauptdarsteller Peter Kotthaus, der unter allen nominierten Filmen als „WINNER“ in der Kategorie „BEST ACTOR“ ausgezeichnet wurde!