„Meer bei Nacht“-Regisseurin am Bayernkolleg in Schweinfurt!

Am 17. Mai 2018 war Kim Fabienne Hertinger (Regisseurin, Autorin und Produzentin von „Meer bei Nacht“) zu Gast am Bayernkolleg in Schweinfurt. Selbst Absolventin der Schule, die jungen Erwachsenen das Abitur über den zweiten Bildungsweg ermöglicht, folgte Kim F. Hertinger der Einladung, einen Vortrag über ihr Kurzfilmprojekt, das Korsakow-Syndrom und ihre persönlichen Erfahrungen im Filmbereich zu halten. Neben viel positiver Resonanz und zahlreichen Fragen der Schüler, konnte großes Interesse für das (meist unbekannte) Krankheitsbild des „Korsakow-Syndroms“ geweckt werden.